√Ėstliche Mopsfledermaus
Zur√ľck

√Ėstliche Mopsfledermaus - Barbastella leucomelas (Cretzschmar, 1830)

Merkmale / Kennzeichen:
Mopsflederm√§use haben eine plattgedr√ľckte Schnauze und nach oben hin ge√∂ffnete Nasenl√∂cher.

Farbe: Haarbasis schwarz; R√ľcken schwarzgrau, wei√ü gestichelt; Bauch dunkelgrau; Schnauze und Ohren schwarz; Flugh√§ute schwarz- bis graubraun
Fell: lang und seidig
Ohren: lang und breit nach vorne hin geöffnet; innere Ohrränder an der Basis verwachsen;
Flughäute: lang und schmal

Größe:
Kopf-Rumpf-Länge: 45 - 63 mm
Unterarmlänge: 35 - 45 mm
Spannweite: 260 - 340 mm
Gewicht: 6 - 18 g

Verbreitung:
Asien, von S√ľdwestasien bis Japan

Lebensraum:
sehr variabel, von W√ľste √ľber Waldgebiete
Wochenstuben: Höhlen, Baumhöhlen, Gebäude
Winterquartiere: unterirdische Stollen

√Ąhnliche Arten:
Mopsfledermaus - Barbastella barbastellus



Zur√ľck