Fledis f√ľr Kids
1156435458.jpg
Schlafende Fledermäuse hängen mit dem Kopf nach unten.
Wo leben Flederm§use?

Viele Flederm√§use leben im Wald. Manche jagen gerne √ľber Gew√§ssern. Einige Flederm√§use kann man sogar in D√∂rfern und St√§dten beobachten. Dort fliegen sie zum Beispiel in der N√§he von H√§usern oder um Stra√üenlaternen herum.


Wie leben Flederm§use?
1154718642.jpg
Wenn es dunkel wird, gehen Fledermäuse auf Insektenjagd.

Im Fr√ľhling sammeln sich viele Weibchen zu Gruppen zusammen, um gemeinsam ihre Babys zu bekommen. Diese Gruppen nennt man Wochenstuben. Eine Fledermausmama bekommt im Jahr ein Junges, manchmal auch Zwillinge. Sie s√§ugt und versorgt immer nur ihr eigenes Kind.
Fledermäuse sind nachtaktiv. Am Tag verkriechen sie sich in Höhlen und schlafen dort. Erst wenn es dunkel wird gehen sie auf die Jagd nach Insekten. Fledermäuse orientieren sich hauptsächlich durch Echos (Ultraschall) ihrer eigenen Rufe. Die Fledermäuse sehen also mit ihren Ohren. Aber sie sind nicht blind, sondern können auch ganz normal mit den Augen sehen. Sie stoßen ganz hohe Töne aus, die wir Menschen nicht hören können. Damit wir die Rufe hören können, brauchen wir ein besonderes Gerät, einen Fledermausfinder (Bat-Detektor).
1154618597.jpg
Im Winterschlaf kuscheln Fledermäuse dicht aneinander um sich gegenseitig zu wärmen.



Was machen Flederm§use im Winter?

Im Winter halten Fledermäuse Winterschlaf. Wenn es kalt ist, finden sie nämlich nichts mehr zu fressen. Darum schlafen sie. Durch den Schlaf sparen sie Kraft. Schlafende Fledermäuse hängen mit dem Kopf nach unten. Sie hängen alle dicht nebeneinander und wärmen sich gegenseitig.


Warum h§ngen Flederm§use mit dem Kopf nach unten?

Diese Frage ist nicht genau gekl√§rt. Es k√∂nnen mehrere Gr√ľnde richtig sein. Vielleicht h√§ngen Flederm√§use mit dem Kopf nach unten, weil sie so schneller und leichter wegfliegen k√∂nnen. Au√üerdem k√∂nnen sich Flederm√§use mit ihren F√ľ√üen am besten festhalten, da ihre Arme ja zum Fliegen umgewandelt wurden.

1190751865.jpg
Die kleinsten Fledermäuse sind kleiner als eine Streichholzschachtel. Hier siehst du eine Rauhautfledermaus

Wie groü sind Flederm§use?

Die kleinsten Flederm√§use in Europa sind die Zwergfledermaus und die M√ľckenfledermaus. Sie sind so klein, dass sie in eine Sreichholzschachtel passen und wiegen nur 3 bis 8 Gramm. Die gr√∂√üte Art bei uns ist das Gro√üe Mausohr. Es wiegt 30 Gramm oder mehr und hat eine Spannweite von 40 cm.


Sind Flederm§use Vampire?

Flederm√§use sind harmlos. Alle Flederm√§use, die bei uns in Europa leben, fressen Insekten und Spinnen. Und eine Fledermaus kann in einer Nacht ganz sch√∂n viele M√ľcken fressen. Da sind Flederm√§use doch ganz sch√∂n n√ľtzlich.
Auf der ganzen Erde gibt es ungef√§hr 1000 Fledermausarten. Davon lecken tats√§chlich 3 Arten Blut. Aber keine Angst, diese Vampirflederm√§use leben weit weg in den Tropen und au√üerdem fallen sie keine Menschen an, sondern nur V√∂gel oder K√ľhe.


1170848223.jpg
Hier wird ein Flughundbaby gef√ľttert.
Was sind Flughunde?

Fledermäuse und Flughunde gehören beide zur Ordnung der Fledertiere.
Die Flughunde sind sozusagen die gro√üen Verwandten unserer Flederm√§use. Die meisten Flughunde leben in den Tropen. Sie fressen haupts√§chlich Fr√ľchte oder trinken Nektar aus Bl√ľten. Flughunde k√∂nnen besser sehen als Flederm√§use und ortientieren sich nicht mit Echoortung.


1156435852.jpg
Hallo! Ich bin ein Braunes Langohr. Wir Fledermäuse freuen uns auf euch!
Willst du mehr √ľber Flederm√§use lernen und mal welche mit eigenen Augen sehen?
Dann frag doch mal deine Lehrerin oder deinen Lehrer, ob ihr das Thema Fledermäuse mal im Unterricht behandeln könnt. Der BAFF kann euch dabei bestimmt auch ein paar Tipps geben.

Meldet euch einfach bei uns! Wir freuen uns auf euch!
Kontakt


Zur√ľck zur Kinderseite